HTMLy Version 2.4 - Security

HTMLy gibt uns nun mit der Version 2.4 die Möglichkeit das Backend gegen Bots sicherer zu machen.

Dazu wird der reCaptcha Service von Google genutzt. Nach dem Update muss dieser nur kurz konfiguriert werden und ist dann sofort einsatzbereit.

Um alle nötigen angabe zu erlangen um diesen Service zu nutzten müsst ihr auf die reCaptcha Webseite gehen, euch anmelden und für eure Webseite einen Websiteschlüssel und einen Geheimen Schlüssel erstellen lassen. Diese werden dann wie folgt an die config.ini angehängt:

; Google reCaptcha
; https://www.google.com/recaptcha/admin
; Websiteschlüssel ^= public
; Geheimer Schlüssel ^= private

google.reCaptcha = true
google.reCaptcha.public = "6LfcP_8SAAAAAIPSQldEbInMMMeuVeXRD7lfFe_c"
google.reCaptcha.private = "6LfcP_8SAAAAAPz1Be_4zBMMMujRdKVS6t79RSgY"

Zu den etwas kleineren Verbesserungen gehören unter anderem diese:

  • HubUpdater auf version 0.3.0 geupdated
  • HTMLy sendet jetzt bei 404 Seiten einen Passenden 404 HTTP Header.
  • die JSON Api hat nun einen ?page=1 parameter.
  • Mit dem Update auf HubUpdater 0.3.0 wird nun auch die .updateignore Funktion genutzt.
    Dort sind nun die .htaccess und das favicon.ico eingetragen. Demnach muss man diese nicht jedes Mal nach einem Update austauschen. Leider muss es beim Update auf 2.4 immer noch getan werden.
  • der vendor/ Ordner wurde in den system/ Ordner verschoben.
  • die composer config "optimize-autoloader" wurde eingeschaltet. Damit wird HTMLy noch ein kleines Bisschen schneller.
  • eine humans.txt wurde hinzugefügt. Weitere Informatinen hier http://humanstxt.org/

Viel Spaß mit dem neuen Feature und den kleinen Verbesserungen.


Author: Kanti

Ich bin der "PHP Freak" -meine Kommilitonen

Seit 2009 arbeite ich mit PHP und 2014 fing ich mein Informatik Studium an.

Comments on “HTMLy Version 2.4 - Security”